Einsatznummer: 2022-248
Einsatzdatum: 9. September 2022
Alarmzeit: 19:59 Uhr
Einsatzort: Zuzenhausen
Eingesetzte Fahrzeuge:


Weitere Kräfte: Feuerwehr Meckesheim, Feuerwehr Mönchzell, Polizei, THW Ladenburg, THW Sinsheim


Zu einem Scheunenbrand wurden wir nach Zuzenhausen alarmiert. Vor Ort stand eine Scheune im Vollbrand. Aufgrund dessen musste auch die Bahnverbindung zwischen Sinsheim und Heidelberg gesperrt werden. Das Feuer wurde mittels zwei Wenderohren auf den Drehleitern, aus Meckesheim und Sinsheim bekämpft. Außerdem waren „am Boden“ 3 B-Rohre und 2 C-Rohre im Einsatz. Um genügend Atemschutzträger am Einsatzort zu haben wurden die Sinsheimer Abteilungen Rohrbach und Eschelbach hinzugerufen. Für eine bessere Ausleuchtung der Einsatzstelle kam der Gerätewagen Licht aus der Sinsheimer Abteilung Steinsfurt, zur Einsatzstelle.

Um die Bausubstanz zu überprüfen kamen die THW Fachberater aus Sinsheim und Ladenburg zur Einsatzstelle.

Gegen 3 Uhr war für uns der Einsatz abgeschlossen und Zuzenhausen übernahm die Brandwache an der Einsatzstelle. Für uns hieß es jetzt alle Fahrzeuge aufzubereiten und wieder neu zu bestücken.

Im Einsatz befanden sich ca. 80 Einsatzkräfte aus folgenden Bereichen:

  • FFW Zuzenhausen
  • FFW Sinsheim Abt. Steinsfurt
  • FFW Sinsheim Abt. Eschelbach
  • FFW Sinsheim Abt. Hoffenheim
  • FFW Sinsheim Abt. Rohrbach
  • FFW Sinsheim Abt. Stadt
  • FFW Meckesheim
  • FFW Meckesheim Abt. Mönchzell
  • stv. Kreisbrandmeister
  • THW Fachberater aus Sinsheim und Ladenburg
  • DRK Ortsverband Zuzenhausen

https://www.rnz.de/region/sinsheim-kraichgau_artikel,-zuzenhausen-bauernhof-steht-in-flammen-_arid,960877.html